Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Japanpapier Katazome, Reet blau

Artikelnummer: 101708

Farbe: Muster

Grammatur: 60g/m²

Gewicht: 1 kg
Sofort lieferbar

Handgefertigtes Katazomeshi Papier - traditionelles Muster "Reet blau"

Reet (auch: Reeth, Reth, Reith, Ried, Riet, Rohr und ähnliches) bezeichnet das an Ufern oder auf sumpfigem Gelände wachsende Schilfrohr, das vielerorts in getrocknetem Zustand zur Dacheindeckung verwendet wird. Reetdächer kennt man in vielen Landschaften Europas, Asiens und Afrikas. In Deutschland fallen einem als erstes die reetgedeckten Häuser auf Sylt ein, aber auch in Japan gehören Hütten aus Lehm mit Reetdächern zum traditionellen ländlichen Baustil.

Papiertyp Katazome-shi: ( bedeutet wörtlich Schablone-gefärbtes Papier, auch 'Wazome' genannt) basiert auf traditioneller Kimono-Drucklege-Technik Dieses vornehme Papier mit besonders tiefem Druck wurde während des 20. Jahrhunderts in Kyoto von einer inspirierten Seele entwickelt. Persimmon (Khakifeige)-gefärbte Fasern wurden als Schablonen benutzt und Paste und "Gojiru" (Sojabohnensaft) beförderten die Pigmente tief ins Papier. Um die lang anhaltende Farbe und das unverkennbare Aussehen eines Druckes zu erreichen, wurde das Papier von Hand gefertigt.

Verwendung: Die Stärke und zeitlose Schönheit dieser besonderen Papiere macht sie für Buchdeckel, Kisten, Karten, dekorative Elemente auf Papier und Holz und Lampenschirmen ideal. Wunderschön wirken sie auch als Passepartouts, Bucheinbände, Buchhüllen.
O-Tegamis Verwendungsvorschlag:Umschlagtasche, Fächerbuch zusammen mit
Tairei hellblau